12. Nov 2006

Dateien

mit Pacifico austauschen

Bitte…

Grundsätzlich:

  • Bitte Dateien komprimieren und zu einem Archiv zusammenfassen (Formate: sit/sea/zip/gzip).
  • Archiv-Datei eindeutig benennen (Kunden- und Projekt-Name sowie Datum verwenden)

So finden Dateien ihren Weg zu uns:

  • Dateiversand auf Medien: CD, DVD
  • Dateiversand per MAIL: bis zu einer maximalen Größe von 20MB empfange ich (zuvor komprimierte) Dateien per Mail an die Adresse daten(at)pacificografik.de
  • Dateiversand per Browser oder FTP wie unten beschrieben.

Upload & Download per FTP

Mit den von uns zur Verfügung gestellten Zugangsdaten (User/Passwort) ist der Up- und Download von Daten auf dem PACIFICO-Server möglich. Und das geht so:

  • FTP-Programm starten
  • Internetverbindung herstellen
  • Adresse eingeben: pacificointern.net, Username & Passwort eintragen
  • Das FTP-Programm zeigt dann das persönliche PACIFICO-Kunden-Verzeichnis auf dem PACIFICO-Server.
  • Upload und Download von Daten auf den Server ist dann entsprechend der Funktionalität des FTP-Programmes möglich.
  • Nach Abschluß Ihres Uploads erhalten wir automatisch eine Mail über den Eingang der Dateien.

Up- und Download per Browser (FTP-Dateimanager)

Wenn Sie kein FTP-Programm zur Verfügung haben, können Sie auch mit Ihren Browser FTP-Kontakt zu unserem PACIFICO-Server herstellen und so Dateien hoch- und herunterladen. Und das geht so:

  • Leiten Sie Ihren Browser auf diese Adresse: pacificointern.net
  • Geben Ihre Zugangsdaten (User/Passwort) ein
  • Im Interface können Sie einzelne Dateien hochladen oder über ein kleines Java-Applet (beim ersten Start bitte kurz die Ladezeit abwarten) viele Dateien auf einmal (auf Wunsch komprimiert - viel schnellere Upload-Zeiten) hochladen.
  • Nach Abschluß Ihres Uploads erhalten wir automatisch eine Mail über den Eingang der Dateien.

FTP-Zugangsdaten

Fordern Sie Ihre Zugangsdaten an, wir senden Ihnen gerne Username und Password mit dem Sie Zugang zu unserem Server haben.